Marke & Service

 

Ein „rundes Gesamtbild“ ist mehr als die Summe seiner Einzelteile.

 

 

Hier geht es um SIE!

Die Marke, das sind Sie, Ihr Unternehmen, jeder einzelne Mitarbeiter, Ihr Angebot, Ihre Leistung, alles was Sie kommunizieren, was Sie besonders macht und wofür Sie stehen.

Auch kleine und mittlere Unternehmen können von ihrer Marke profitieren, denn:

Marken haben die Kraft, Präferenz und Loyalität zu schaffen – und das ist es, worauf Ihre unternehmerische Tätigkeit ausgerichtet ist: Aufmerksamkeit, Interesse und Vorzug für IHR Angebot schaffen, und durch konstante, besondere Leistung Stammkunden zu gewinnen.

Marken vermitteln bestimmte Gefühle, Eigenschaften, Nutzen- und Qualitätsversprechen, die Ihr Angebot von ähnlichen, anderen Angeboten deutlicher unterscheiden und abheben. In der reichhaltigen Angebotsvielfalt geben geben sie Orientierung und Entscheidungshilfe:  Was ich kenne und schätze bekommt den Vorzug.

Der Inhalt – die Kernwerte – setzen sich aus bestehenden, beweisbaren Leistungen zusammen. An den Kundenkontaktpunkten zeigt sich, ob die Marke ihr Leistungsversprechen erfüllen kann oder nicht. Somit gehören Marke & Service untrennbar zusammen.

 

Hier steht Ihr KUNDE im Mittelpunkt!

Die Erfüllung der Grundleistung entsprechend der Erwartungen Ihres Kunden ist eine Selbstverständlichkeit. Guter Kundenservice führt zu Kundenzufriedenheit. Soweit so gut. Das machen andere auch. DAS unterscheidet Ihre Leistung nicht.

Begeisterung, Loyalität und ein nachhaltig gutes Image erreichen Sie nur durch zusätzliche, unerwartete, positive Service-Erlebnisse. Damit Kunden und Gäste zu IHNEN „lieber & wieder“ kommen.

Service Design ist also die bewusste Gestaltung, WIE Ihre Kunden Ihr Unternehmen & Angebot wahrnehmen und Ihre Serviceleistung erleben sollen. Darin liegt ein wertvoller Wettbewerbsvorteil und die eine Chance um sich von anderen Anbietern vergleichbarer Angebote deutlicher zu unterscheiden.

Alles was der Kunde wahrnimmt – ob unmittelbar persönlich erlebt oder über Medien – tragen zum Gesamteindruck und Ihrem Image bei: was Ihr Unternehmensauftritt optisch vermittelt, was er gelesen und gehört hat, was er sich daraus erwartet, wie er Ihr Angebot, Leistung oder einen persönlichen Kontakt erlebt hat, bis zu Details, die Ihren Service typisch machen.

Dafür gibt viele Ideen und fantastische Möglichkeiten um die individuelle Serviceleistung zu gestalten – sowohl für den persönlichen Kontakt, als auch für online- und gedruckte Medien. Und deswegen ist Service Design die Chance, Ihr Können und Ihre Leistung dem Kunden so erlebbar zu machen, dass er „lieber & wieder“ kommt.

Wir leben heute in einer Dienstleistungsgesellschaft: ein Großteil der Umsätze wird im Dienstleistungsbereich erwirtschaftet, mit dem EU-weit größten Beschäftigungsanteil, und weiterhin einem der größten wirtschaftlichen Wachstumspotentiale. Spannend, wenn man bedenkt wie sich gleichzeitig „Service und Dienstleistung“ in den letzten Jahren verändert haben. Viele persönliche Kontakte finden heute nicht mehr statt, wie z.B. Bankgeschäfte, die man via Internet erledigt. Dienstleistungen vom z. B. Friseur, Restaurant, Handwerker, Hotel, Masseur, Energethiker und auch Ärzten bleiben auch in Zukunft vom unmittelbar persönlichen Kontakt geprägt.

Kunden honorieren ein „Mehr“ im Service-Erlebnis, das über die reine Leistung hinaus geht – weil dieses die Grundbedürfnisse nach Aufmerksamkeit, Anerkennung und zwischenmenschlicher Beziehung von uns Menschen anspricht.